Tarifbeschäftigte
Berufskolleg
Werkstattlehrer*innen verdienen mehr

Immer noch wird die Arbeit von Werkstattlehrer*innen an den Berufskollegs nicht angemessen vergütet. Ein Gutachten in unserem Auftrag unterstreicht: Werkstattlehrkräfte müssen besser bezahlt werden.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrecht & Tarifpolitik
Ein wichtiger Schritt zur Aufwertung

In der Tarifauseinandersetzung im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst haben sich Gewerkschaften und Arbeitgeber geeinigt.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2022
Kita-Streik: "Warme Worte reichen nicht!"

Im aktuellen Tarifkonflikt mit der Vereinigung kommunaler Arbeitgeberverbände (VKA) beteiligten sich heute in Gelsenkirchen 200 Erzieher*innen an der Kundgebung der GEW NRW.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Besoldung
Erfolg! GEW NRW erkämpft mehr Geld für Beamt*innen

Das auch von der GEW erstrittene Tarifergebnis für die Beschäftigten der Länder vom 29. November 2021 wurde nun für die Beamten*innen umgesetzt. Die Änderungen im Einzelnen.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde SuE 2022
Wir sind die Profis!

Update: Die GEW NRW ruft zum Warnstreik in Gelsenkirchen für den 11. Mai 2022 auf. Auf zum Wissenschaftspark: Es geht um eine verbesserte Eingruppierung, echte Wertschätzung und Anerkennung in dieser...

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2022
Bildungsgewerkschaft ruft zum Warnstreik in Kitas auf

Am 11. Mai nach Gelsenkirchen! Im aktuellen Tarifkonflikt mit der Vereinigung kommunaler Arbeitgeberverbände (VKA) liegt bisher kein Angebot der Arbeitgeberseite vor. Alle Mitglieder im...

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Landtagswahl 2022
Forderung nach A 13Z in den Wahlprogrammen

Wir gehen nach den Aktionen zum Equal Pay Day weiter auf Spurensuche zu unserer Forderung „JA 13 für alle“: Welche Partei spricht sich für A 13Z im Einstiegsamt im Programm zur Landtagswahl 2022 aus?

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
JA 13
Auf Spurensuche: JA 13 für alle

Die GEW NRW geht auf Spurensuche in der Politik: Wer setzt sich für faire Bezahlung aller Lehrkräfte ein und befürwortet „JA 13“? In den nächsten Tagen erfahren wirs auf unseren Social-Media-Kanälen.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2021
Tarifabschluss TV-L 2021: Aufarbeitung dringend geboten

Die Tarifrunde zum TV-L 2021 war von einer Blockadehaltung der Arbeitgeber geprägt; sie war herausfordernd für die Gewerkschaften und ihr Verlauf und ihr Ergebnis müssen sorgfältig analysiert werden.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2021
Verantwortungsvoller Abschluss in Corona-Zeit

Als „verantwortungsvollen Abschluss in schwieriger Corona-Zeit“ hat die GEW den Tarifabschluss bezeichnet: 2,8 Prozent mehr Gehalt, Gesprächszusage für TV Stud und 1.300 Euro Corona-Sonderzahlung.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2021
Tarifrunde: Blockadehaltung an Zynismus kaum zu überbieten

Beschäftigte von Schulen und Hochschulen, Krankenhäusern, Finanzämtern und der Polizei streiken vor der dritten Verhandlungsrunde zum TV-L gemeinsam in Düsseldorf.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Newsletter Editorial
Warnstreik und Wahl im November

Am 25. November treffen wir uns zum zentralen Warnstreik in der Landeshauptstadt Düsseldorf – unter Einhaltung der AHA-Regeln! Mit an Bord: unsere neue stellvertretende Vorsitzende Marion Vittinghoff.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
#DASGEWINNENWIR
25.11.2021: Landesweiter Warnstreik in NRW

Vor der voraussichtlich finalen Runde der Tarifverhandlungen erhöhen die Beschäftigten mit einem landesweiten Warnstreik in NRW den Druck auf die Arbeitgeberseite: Auf zu den Demos in Düsseldorf!

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2021
Verweigerungshaltung der Arbeitgeber unverantwortlich

Am vierten Warnstreiktag waren heute rund 650 Kolleg*innen auf der Straße. Die Bildungsgewerkschaft GEW NRW erhöht den Druck auf die Arbeitgeber, ihre Blockadehaltung aufzugeben.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2021
GEW NRW erhöht bei Warnstreiks den Druck

Heute waren etwa 600 Kolleg*innen auf der Straße in Bielefeld, Gelsenkirchen und Münster. Mit drei Warnstreikorten an einem Tag erhöht die GEW NRW den Druck auf die Arbeitgeber.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2021
Beschäftigte nicht mit Almosen abspeisen!

Am zweiten Warnstreiktag gingen in Dortmund rund 300 Kolleg*innen auf die Straße und kämpfen unter anderem für die volle Stufe 6 und 5 Prozent mehr Lohn.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2021
Warnstreikauftakt in Bonn und Köln

Zum Auftakt der Warnstreiks beteiligten sich heute in Köln und Bonn trotz der großen Belastungen in der Corona-Pandemie 300 Beschäftigte. Die zweite Verhandlungsrunde mit der TdL endete ergebnislos.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2021
Arbeitgeber blockieren jegliche Verhandlungen

Die provokante Haltung der Arbeitgeberseite macht Warnstreiks unausweichlich. In NRW starten wir am 9. November 2021 in Bonn und Köln. Seid dabei und mobilisiert eure Kolleg*innen!

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2021
Warnstreiks an Schulen und Hochschulen in NRW

Die zweite Verhandlungsrunde in der Tarifrunde TV-L 2021 blieb ohne Ergebnis. Daher ruft die GEW NRW ihre tarifbeschäftigten Mitglieder an vier Terminen im November zu ganztägigen Warnstreiks auf.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2021
Tarifrunde 2021: Mehr Lohn – jetzt erst recht!

Eine Tariferhöhung in der Pandemie? Trotz Schuldenbremse? Sebastian Dullien vom Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung erklärt, warum eine Lohnsteigerung gerade jetzt gebraucht wird.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Newsletter Editorial
Wer gute Bildung will, kommt an uns nicht vorbei

Zum Weltlehrer*inntag danken wir allen Kolleg*innen für ihren Einsatz und erinnern die Politik an ihre Pflichten: Lehrkräfte sind keine Mangelverwalter*innen, deshalb muss NRW in Bildung investieren!

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
#DASGEWINNENWIR
Woher kommt die Motivation für Warnstreiks?

Die GEW-Kampagne #DASGEWINNENWIR wird durch die Tarifrunde TV-L 2021 begleiten und Motor für mögliche Warnstreiks. Wie mobilisieren sich Gewerkschafter*innen jetzt und woher kommt ihre Motivation?

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
#DASGEWINNENWIR
Forderungen in der Tarifrunde: Was ist drin für mich?

Die Gewerkschaften gehen mit vier Kernforderungen in die Tarifrunde TV-L 2021. Was steckt dahinter? Was ist drin für mich? Und welche Dynamik können wir 2021 erwarten? Eins ist klar: #DASGEWINNENWIR.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2021
Tarifrunde TV-L: 4 Gründe, warum wir kämpfen!

Daniel Merbitz, Verhandlungsführer der GEW, sieht die schwierigste Tarifrunde der vergangenen 20 Jahre auf die Gewerkschaften zukommen. Wofür lohnt es sich, dennoch und gerade jetzt zu kämpfen?

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2021
Gewerkschaften fordern fünf Prozent mehr Gehalt

Die GEW stellt ihre Forderungen für die Tarifrunde TV-L 2021 in Berlin vor und zeigt sich kämpferisch unter dem Motto „#DASGEWINNENWIR“. Die gemeinsame Kernforderung für die rund eine Million...

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2021
Tarifrunde TV-L: GEW bereitet Arbeitskampf 2.0 vor

Die Tarifrunde TV-L 2021 startet im Herbst: Mit GEW-Verhandlungsführer Daniel Merbitz haben wir über die Forderungsdisksussionen, Mobilisierung der Kolleg*innen und die Argumente der Gegenseite...

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2021
Mitglieder stimmen ab über Tarifforderungen aus NRW

Die Forderungen für die Tarifrunde TV-L 2021 aus NRW stehen fest. Die Mitglieder einigten sich unter anderem auf 6 % mehr Gehalt sowie die Mitnahme der Stufe und Stufenlaufzeit bei Höhergruppierung.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2021
Mitgliederbefragung der GEW NRW in den Kitas

Die repräsentative Umfrage unter Beschäftigten in Kitas kommt zu einem eindeutigen Ergebnis: 85% der Befragten fühlen sich in ihrer Arbeit von der Regierung nicht wertgeschätzt.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2021
Schwierigste TV-L Tarifrunde der letzten 20 Jahre

Mit der Tarifkonferenz am 6. Mai ist die Forderungsdiskussion in NRW für die TV-L Tarifrunde 2021 eröffnet, die alle Landesbeschäftigten betrifft. GEW-Verhandlungsführer Daniel Merbitz war eingeladen.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2021
Solidarität ist Zukunft!

Die GEW NRW ist auf den Kundgebungen zum 1. Mai 2021, die unter strengen Sicherheitsvorkehrungen stattfinden, prominent vertreten. Unser Motto lautet „Solidarität ist Zukunft“.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarif
Keine Ausnahme – TV Stud jetzt!

Schlechte Arbeitsbedingungen für studentische Beschäftigte sollen sich ändern. Bei der Tarifrunde der Länder im Herbst fordern die GEW Studis NRW einen TV Stud. Eine bundesweite Kampagne ist...

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2021
Vorbereitung auf Tarifrunde 2021: Gespräche jetzt!

Jetzt ist die Zeit, ein gutes Ergebnis für die Tarifrunde der Länder vorzubereiten. Doch die Arbeitgeber verweigern weitere Gespräche. Die GEW NRW appelliert an NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper.

Weiterlesen
Respektables Ergebnis in TVöD-Tarifrunde
Pressemitteilungen 2020
Respektables Ergebnis in schwierigen Zeiten

Die GEW NRW wertet den Tarifabschluss für die im öffentlichen Dienst bei Bund und Kommunen Beschäftigten als ein respektables Ergebnis in schwierigen Zeiten.

Weiterlesen
Wieder Streiks in Kitas in NRW
Pressemitteilungen 2020
TVöD: Morgen wieder Warnstreiks in Kitas

Die GEW NRW hat für den morgigen Dienstag (20.10.) ihre tarifbeschäftigten Mitglieder in den kommunalen Kindertageseinrichtungen erneut zum Warnstreik aufgerufen.

Weiterlesen
Schulsozialarbeiter*innen bzw. MPT-Kräfte aufgepasst
EGO-SuE
Schulsozialarbeiter*innen und MPT-Kräfte aufgepasst!

Für Schulsozialarbeiter*innen und MPT-Kräfte, die vor dem 1.1.2020 im Dienst waren, steht aufgrund des Tarifabschlusses 2019 eine Überleitung in die neue EG S 15 an. Aufgepasst.

Weiterlesen
Warnstreiks in der Tarifrunde „Bund und Kommunen“ werden fortgesetzt
Bildungsfinanzierung
Völlig unzureichendes Arbeitgeber-Angebot

Das Angebot der Arbeitgeber ist aus Sicht der GEW völlig unzureichend und nicht verhandlungsfähig. Weitere Warnstreiks sind unausweichlich.

Weiterlesen
Erneute Warnstreiks in Kitas in NRW
Pressemitteilungen 2020
Erneute Warnstreiks in den Kitas in NRW

Zum zweiten Mal in der aktuellen Tarifrunde ruft die GEW NRW ihre Mitglieder in kommunalen Einrichtungen - vor allem in den Kitas - zum Warnstreik auf.

Weiterlesen
TVöD: GEW NRW ruft zum Warnstreik in Kitas auf
Pressemitteilungen 2020
TVöD: GEW NRW ruft zum Warnstreik in Kitas auf

Die GEW NRW hat heute (30.9.) ihre tarifbeschäftigten Mitglieder in ausgewählten kommunalen Kindertageseinrichtungen zum Warnstreik aufgerufen.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifpolitik
TvöD-Verhandlungen: Wieder kein Angebot der Arbeitgeber

Auch die zweite Verhandlungsrunde TVöD Bund und Kommunen endete ohne Ergebnis. Die Arbeitgeber spielen auf Zeit. Nun bereitet die GEW ab sofort Warnstreiks vor.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
TVöD
TVöD: Gewerkschaften fordern 4,8 Prozent mehr Gehalt!

Die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes haben ihre gemeinsamen Forderungen für die Tarifrunde TVöD Bund und Kommunen beschlossen. Im Zentrum steht die Forderung nach 4,8 Prozent mehr Lohn.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
lautstark. 05/2020
TVöD-Tarifrunde: Gerechte Bezahlung für unverzichtbare Arbeit

Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten bei Bund und Kommunen starten am 1. September 2020. Daniel Merbitz, GEW-Experte für Tarifpolitik, erklärt im Interview die aktuellen Entwicklungen.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifpolitik
TVöD: Provokation der Arbeitgeber zurückweisen

Die Arbeitgeber wollten die Krise nutzen, um Gewerkschaften zum Lohnverzicht zu zwingen. Zu Ende August haben die Gewerkschaften deshalb die Entgelttabellen gekündigt. Jetzt steht die Tarifrunde an.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
TV-L
Verhandlungen zum Tarifvertrag angestellter Lehrkräfte

Am 4. Juni 2020 haben sich die Gewerkschaften mit den Arbeitgebern der Bundesländer zum ersten Gespräch zur Weiterentwicklung des Tarifvertrages angestellter Lehrkräfte getroffen – diesmal virtuell.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
TV-L
Angleichungszulage: Gerichtsentscheidungen zum Anspruch

In zwei von der GEW unterstützten Gerichtsverfahren sind Einzelfallentscheidungen zur Angleichungszulage getroffen worden. Eine generelle Entscheidung zum Anspruch nach Fristversäumnis steht noch aus.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
1. Mai
1. Mai: Solidarisch ist man nicht alleine

Im Jahr 2020 findet der Tag der Arbeit unter erschwerten Bedingungen statt. Die Kundgebungen und Demos müssen ausfallen, aber ein Livestream des DGB schafft Abhilfe.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifpolitik
Forderungen für die Sozial- und Erziehungsdienste

Im Jahr 2020 könnten für den Sozial- und Erziehungsdienst zwei Tarifrunden anstehen. In Köln diskutierten GEW-Mitglieder mögliche Forderungen.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Recht
Gutachten: Fachlehrer*innen verdienen mehr!

Fachlehrer*innen werden in NRW ungerecht bezahlt. Ein Rechtsgutachten, das die GEW NRW in Auftrag gegeben hat, kommt jetzt zu dem Ergebnis, dass die Arbeit der Kolleg*innen neu bewertet werden muss.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarif
Tarif- und Besoldungsrunde: Hausaufgaben gemacht

Nach jeder Tarif- und Besoldungsrunde wird weitergearbeitet. Die Tarifparteien und der Gesetzgeber haben ihre Hausaufgaben nach den Verhandlungen 2019 erledigt: ein neues Besoldungsgesetz für NRW.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarif Bund & Kommunen
Ideen für die Tarifrunde 2020

Steigende Anforderungen bei gleichbleibender Bezahlung – das passt für die Kolleg*innen des Sozial- und Erziehungsdienstes SuE nicht zusammen. Erste Ideen wurden bei einer Tarifkonferenz gesammelt.

Weiterlesen
1:1 Übertragung des Tarifergebnisses vereinbart
Pressemitteilungen 2019
1:1 Übertragung des Tarifergebnisses vereinbart

Das Tarifergebnis für den öffentlichen Dienst wird auf die Beamt*innen und Versorgungsempfänger*innen in Nordrhein-Westfalen übertragen. Anwärter*innen profitieren besonders.

Weiterlesen
Finanzminister plant 1:1 Übernahme des Tarifergebnisses
Pressemitteilungen 2019
NRW plant 1:1 Übernahme des Tarifergebnisses 2019

Die GEW NRW begrüßt die heutige Ankündigung von NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper, das Tarifergebnis 2019 auf die Beamt*innen in NRW zeitgleich zu übertragen.

Weiterlesen
8 % mehr in drei Schritten und weitere Verbesserungen
Tarifrunde 2019
8 % mehr in drei Schritten und weitere Verbesserungen

Am Ende der Tarifrunde 2019 gibt es 8 Prozent mehr für die Beschäftigten. Zudem gibt es weitere Verbesserungen für viele Lehrer*innen und Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst der Länder.

Weiterlesen
Über 10.000 Tarifbeschäftigte beim landesweiten
Pressemitteilungen 2019
Über 10.000 Tarifbeschäftigte beim landesweiten Streik dabei

Mit der hohen Beteiligung am Warnstreik und der eindrucksvollen Kundgebung sieht die GEW NRW die Arbeitgeber jetzt unter Druck, zum Start der dritten Runde ein verhandlungsfähiges Angebot vorzulegen.

Weiterlesen
Tausende Kolleg*innen streikten lautstark für mehr Geld
Tarifrunde 2019
Tausende Kolleg*innen streikten lautstark für mehr Geld

Um den Druck nach der gescheiterten zweiten Verhandlungsrunde zu erhöhen, gingen Tausende Mitte Februar 2019 auf die Straße. In zehn Städten forderten sie gerechte Bezahlung für Tarifbeschäftigte!

Weiterlesen
Warnstreiks in der Tarifrunde 2019: Präsenz in der Öffentlichkeit gegen Ungerechtigkeiten
Tarifrunde 2019
Präsenz in der Öffentlichkeit gegen Ungerechtigkeiten

Karsten Beineke ist Seiteneinsteiger und tarifbeschäftigter Lehrer am Berufskolleg. In der Tarifrunde geht es ihm um Gerechtigkeit – bei der Bezahlung und den Bedingungen: Lasst uns weitermachen!

Weiterlesen
26. Februar 2019: Landesweiter Warnstreiktag der ÖD-Gewerkschaften
Pressemitteilungen 2019
26. Februar 2019: Landesweiter Warnstreiktag der ÖD-Gewerkschaften

Am 26. Februar 2019 rufen die Gewerkschaften des Öffentlichen Dienstes die Beschäftigten der Länder gemeinsam zu ganztägigen Streiks und zu einer Demonstration in Düsseldorf auf.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2019
Über 3.000 Tarifbeschäftigte in dieser Woche im Ausstand

Zum Abschluss der Warnstreikwoche folgten rund 1.300 Tarifbeschäftigte dem Streikaufruf. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der von der GEW NRW mobilisierten Streikenden auf gut 3.000.

Weiterlesen
Tarifrunde 2019: Solidarität unter allen Kolleg*innen bei den Warnstreiks!
Tarifrunde 2019
Solidarität unter allen Kolleg*innen bei den Streiks!

Andrea Matthes-Burchert ist Personalrätin für das Gymnasium und erfahrene Tarifkämpferin. Sie weiß, die Arbeitgeberseite ist nur schwer zu beeindrucken: Wir müssen mit Zahlen überzeugen!

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2019
Rund 1.000 Tarifbeschäftigte im Ausstand

Am zweiten Warnstreiktag gingen Lehrkräfte, Erzieher*innen und Schulsozialarbeiter*innen sowie Hochschulbeschäftigte in den Ausstand und machten Druck für die gewerkschaftlichen Forderungen.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2019
800 Tarifbeschäftigte machen Druck für sechs Prozent mehr

Zur Durchsetzung ihrer Forderungen beteiligten sich im Regierungsbezirk Köln über 800 Tarifbeschäftigte an Warnstreiks der GEW NRW. Kungebungen fanden statt in Köln, Bonn und Aachen.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2019
Warnstreik der GEW NRW vom 12. bis 14. Februar 2019

Alle tarifbeschäftigten Kolleg*innen und ihre Unterstützer*innen ruft die GEW NRW zum Warnstreik auf an zehn Standorten über drei Tage! Wir beantworten Fragen zur Anreise aus ganz NRW. Seid dabei!

Weiterlesen
Unser Arbeitskampf als Thema in der Schule?
Tarifrunde 2019
Unser Arbeitskampf als Thema in der Schule?

Wir gehen für unsere Forderungen auf die Straße. Unsere Schüler*innen sind direkt betroffen von Warnstreiks in Tarifrunden. Ihr Unterricht fällt aus. Sie sollten wissen warum! So geht Tarif als Thema.

Weiterlesen
Jetzt Warnstreiks an Schulen und Hochschulen
Pressemitteilungen 2019
Jetzt Warnstreiks an Schulen und Hochschulen

Nach ergebnislosem Verlauf der zweiten Verhandlungsrunde ruft die GEW NRW ihre tarifbeschäftigten Mitglieder in der kommenden Woche zu einem ganztägigen Warnstreik an Schulen und Hochschulen auf.

Weiterlesen
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: A13Z für alle Lehrkräfte
Pressemitteilungen 2019
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: A13Z für alle Lehrkräfte

Die GEW NRW unterstützt den von der SPD-Landtagsfraktion vorgelegten Gesetzentwurf und fordert die Landesregierung auf, die verfassungsrechtlich gebotene amtsangemessene Besoldung endlich umzusetzen.

Weiterlesen
Tarifrunde 2019: Unzufriedenheit ist groß – gerechte Einstufung jetzt!
Tarifrunde 2019
Unzufriedenheit ist groß – gerechte Einstufung jetzt!

Julian Bäcker ist Sozialpädagoge in der Grundschule und kämpft für eine gerechte Einstufungspraxis: Wenn in der Tarifrunde viele auf die Straße gehen, ist das ein deutliches Signal an die Arbeitgeber!

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2019
Der Arbeitskampf hat viele Gesichter

Wofür Gewerkschafter*innen in der Tarifrunde TV-L 2019 Jahr kämpfen und warum sie zum Streik bereit wären, erklären die Tarifkämpfer*innen Antje Adu, Stefan Schüller und Birgit Feldmann im Interview.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2019
Welchen Spielraum haben Schulleitungen an Streiktagen?

Dass angestellte Kolleg*innen an Streiktagen nicht zum Unterricht kommen, ist für Schulleitungen keine Überraschung: Die Termine sind vorher bekannt. Wir klären über die Rechte und Pflichten auf.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2019
Krefeld: Die GEW vor Ort ist startklar

Die GEW Krefeld steht in den Startlöchern für die Tarifrunde 2019. Doch was machen die Tarifkämpfer*innen vor Ort eigentlich genau? Das erklärt Philipp Einfalt im Interview.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2019
Kommentar: Wir erhöhen den Druck – mit dir!

In der Tarifrunde kommt es auf jede*n an: Geht für eure Forderungen auf die Straße! Setzt ein Zeichen für den Wert eurer Arbeit! So stärkt ihr den Gewerkschaften am Verhandlungstisch den Rücken.

Weiterlesen
Startschuss für die Tarifverhandlungen TV-L
Tarifrunde 2019
Startschuss für die Tarifverhandlungen TV-L

Mit dem ersten Zusammentreffen der Verhandlungsführer*innen am 21. Januar 2019 in Potsdam hat die Tarifrunde TV-L für rund eine Million Beschäftigte begonnen. Die Forderungen liegen auf dem Tisch!

Weiterlesen
Beamt*innen und Tarifrunde: Was geht uns der Streik an?
Tarifrunde 2019
Beamt*innen und Tarifrunde: Was geht uns der Streik an?

Vom Ergebnis einer Tarifverhandlung der Länder (TV-L) sind beamtete Kolleg*innen betroffen: Im Anschluss steht häufig eine Besoldungserhöhung an. Auch deshalb ist Unterstützung bei Streiks gefragt!

Weiterlesen
Tarifverhandlungen sind kein Selbstläufer
Tarifrunde 2019
Tarifverhandlungen sind kein Selbstläufer

Mischa Meier leitet das Lehrerbildungszentrum in Aachen. Für die Beschäftigten an den Hochschulen sieht er vier Großbaustellen in der Tarifrunde 2019. Deshalb kommt es bei den Streiks auf jede*n an!

Weiterlesen
Nur wer fordert, hat eine Chance auf Verbesserung
Tarifrunde 2019
Nur wer fordert, hat eine Chance auf Verbesserung

Die Tarifrunde 2019 startet, die Tarifkämpfer*innen bereiten sich auf die Streiks vor. Grundschullehrerin Iris Linz ist eine von ihnen und macht sich für die Paralleltabelle stark.

Weiterlesen
Gewerkschaften fordern sechs Prozent
Tarifrunde 2019
Gewerkschaften fordern sechs Prozent

Sechs Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 200 Euro monatlich, das fordert die GEW gemeinsam mit den anderen Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes für die anstehende Länder-Tarifrunde.

Weiterlesen
Mit diesen Forderungen geht die GEW NRW voran
Tarifrunde 2019
Mit diesen Forderungen geht die GEW NRW voran

Die Tarifrunde 2019 steht angesichts des Arbeitsmarkts für die in Bildung beschäftigten Kolleg*innen in einem anderen Licht als ihre Vorgängerinnen. Was hinter den Forderungen der GEW NRW steckt.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2019
GEW NRW macht sich stark für Hochschulbeschäftigte

In der Tarifrunde 2019 kämpfen die Gewerkschaften nicht nur um Gehaltsprozente, sondern um weitere Verbesserungen für die Tarifbeschäftigten der Länder – auch für die Beschäftigten an Hochschulen.

Weiterlesen
GEW NRW macht Druck für bessere Bezahlung
Pressemitteilungen 2018
GEW NRW macht Druck für bessere Bezahlung

A 13 Z/EG 13 muss Einstiegsgehalt für alle Lehrer*innen sein. Das weiß auch die Politik und spielt auf Zeit. Die Geduld der gewerkschaftlich organisierten Lehrkräfte geht zu Ende. Sie machen Druck.

Weiterlesen
Wir wollen den Tarifvertrag weiterentwickeln!
Tarifrunde 2019
Wir wollen den Tarifvertrag weiterentwickeln!

Die Ziele für die Tarifrunde 2019 sind grob gesteckt und die Weiterentwicklung des Tarifvertrags wird in den Blick genommen. Auf der Tarifpolitischen Tagung diskutiert die GEW NRW ihre Forderungen.

Weiterlesen
Tarifrunde 2019: Forderungsdiskussion ist eröffnet
Tarifrunde 2019
Forderungsdiskussion ist eröffnet

2019 ist Tarifrunde für die Beschäftigten der Länder. Eine gute Mobilisierung setzt voraus, dass Tarifbeschäftigte die Forderungen der Gewerkschaften mitgestalten können. Damit startet die GEW NRW.

Weiterlesen
Tarifrunde 2019: Forderungsdebatte gestartet
Tarifrunde 2019
Tarifrunde 2019: Forderungsdebatte gestartet

Eine gute Mobilisierung setzt voraus, dass die Tarifbeschäftigten die Forderungen der Gewerkschaften mitgestalten können. Daher ist eine breite Forderungsdiskussion für die GEW NRW selbstverständlich.

Weiterlesen
Lehrkräftemangel erfordert entschlossenes Handeln
Pressemitteilungen 2018
Lehrkräftemangel erfordert entschlossenes Handeln

Die GEW NRW fordert die Landesregierung auf, zur Bekämpfung des Lehrkräftemangels ihre Ankündigung endlich umzusetzen, die Attraktivität des Lehrer*innenberufs zu verbessern.

Weiterlesen
GEW NRW fordert Zulage für Lehrkräfte an schwierigen Schulstandorten
Pressemitteilungen 2018
Zulage für Lehrkräfte an schwierigen Schulstandorten

Die GEW NRW will, dass Lehrkräfte an Schulen in schwierigem sozialen Umfeld besser bezahlt werden und fordert eine spezielle Zulage als besonderen Anreiz, dort pädagogisch tätig zu werden.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pause und Teilzeitmodelle
Erfahrungen mit dem Sabbatjahr: Ein Jahr Auszeit

Einfach mal raus aus dem Alltag! Ein Traum vieler Beschäftigter. Das Sabbatjahr lässt diese Wunschvorstellung auch für Lehrkräfte Realität werden. Zwei Kolleg*innen erzählen dazu im Interview.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Lehrkräftemangel
Imagekampagne des Schulministeriums: Ein Kommentar

Mit einer großen Werbekampagne will das Schulministerium den Lehrkräftemangel in NRW in den Griff bekommen. Es gibt allen Grund, sich anzustrengen – das Ergebnis aber war eher peinlich.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Beamt*innenrecht
Notat zum Streikverbot für Beamt*innen

Kein guter Tag für die Demokratie: Der 12. Juni 2018 wird in die Rechtsgeschichte eingehen. Das Bundesverfassungsgericht hat die Verfassungsbeschwerden gegen das Beamt*innenstreikverbot abgelehnt.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Beamt*innenrecht
Streikverbot für Beamt*innen bleibt

Heute hat das Bundesverfassungsgericht sein Urteil in den Verfahren zum Beamt*innenstreikrecht gefällt. Die vier von der GEW unterstützten Klagen wurden abgewiesen.

Weiterlesen
GEW-NRW-Kampagne zum Teilzeitreferendariat ein Erfolg
Pressemitteilungen 2018
GEW-NRW-Kampagne zum Teilzeitreferendariat wirkt

Die GEW NRW begrüßt die Ankündigung von NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer, dass angehende Lehrer*innen künftig auf ihren Wunsch das Referendariat in Teilzeit absolvieren können.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2018
Guter Kompromiss am Ende der Tarifrunde 2018

Auch die dritte Verhandlungsrunde um den Tarifvertrag im öffentlichen Dienst war ein zähes Ringen. Nach drei langen Verhandlungstagen gelang endlich die Einigung. Wie sieht sie genau aus?

Weiterlesen
NRW-Schulministerin zu Gast bei Schulleitungskonferenz
Pressemitteilungen 2018
NRW-Schulministerin zu Gast bei Schulleitungskonferenz

Mit einem ganzen Maßnahmenbündel will die Landesregierung den Schulleitungsmangel in NRW in den Griff kriegen. Auf der Schulleitungskonferenz der GEW NRW wurden die Maßnahmen diskutiert.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Tarifrunde 2018
Tarifabschluss: Im Schnitt rund 7,5 Prozent mehr

Drei lange Verhandlungstage waren nötig. Am Ende verständigten sich die Tarifparteien auf neue Tabellen. Im Durchschnitt bedeutet das rund 7,5 Prozent mehr Gehalt.

Weiterlesen
Teilzeit-Ref jetzt! Warum eigentlich?
Teilzeit-Ref jetzt!
Teilzeit-Ref jetzt! Warum eigentlich?

Das Teilzeit-Ref ist längst überfällig! Damit Lehrer*innen in Ausbildung bald Familie und Beruf besser vereinbaren können, macht sich die junge GEW NRW jetzt stark für das Teilzeitreferendariat.

Weiterlesen
Kinder brauchen Männer und Frauen in Kitas
Kita
Kinder brauchen Männer und Frauen in Kitas

Stefan Raffelsieper ist einer von rund 30.500 Erziehern in Deutschland. Vor allem in NRW ist der Anteil der Männer in Kitas extrem gering. Ein Praxisbericht.

Weiterlesen
Beschäftigte der Kommunen sind erneut im Warnstreik
Pressemitteilungen 2018
Beschäftigte der Kommunen sind erneut im Warnstreik

Vor der dritten Runde der aktuellen Tarifverhandlungen machen die Gewerkschaften noch einmal Druck und setzen ihre Warnstreiks fort – unter anderem in Bochum, Dortmund, Köln, Bonn und Krefeld.

Weiterlesen
Maßnahmen gegen Schulleiter*innenmangel in NRW
Pressemitteilungen 2018
Maßnahmen gegen Schulleiter*innenmangel in NRW

Die GEW NRW begrüßt den Ansatz der Landesregierung, zur Gewinnung von Schulleitungspersonal die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in den Fokus zu stellen. Der Umfang ist jedoch enttäuschend.

Weiterlesen
Frauen müssen weiterhin für ihre Rechte kämpfen
Frauenpolitik
Frauen müssen weiterhin für ihre Rechte kämpfen

Der Internationale Frauentag am 8. März 2018 und der Equal Pay Day am 18. März 2018 erinnerten an Handlungsbedarfe und Erfolge der Frauenbewegung.

Weiterlesen
TVöD-Tarifrunde: Stark umkämpfte Sorgearbeit
Tarifrunde 2018
TVöD-Tarifrunde: Stark umkämpfte Sorgearbeit

Schlechte Arbeitsbedingungen im Sozial- und Erziehungsdienst: Damit die Gewerkschaften das Thema in der nächsten Tarifrunde aufgreifen können, müssen drei Bedingungen erfüllt sein.

Weiterlesen
Prekäre Beschäftigung macht krank
Tarifrunde 2019
Prekäre Beschäftigung macht krank

Befristungen und prekäre Arbeitsverhältnisse nehmen zu und wirken sich negativ auf die Gesundheit aus. Das gilt auch für viele Beschäftigte im Bildungsbereich.

Weiterlesen
GEW NRW ruft Beschäftigte in Kitas zu Warnstreiks auf
Tarifrunde 2018
GEW NRW ruft Beschäftigte in Kitas zu Warnstreiks auf

Nach der ergebnislos verlaufenen zweiten Verhandlungsrunde für den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) setzen die Gewerkschaften ihre Warnstreiks fort.

Weiterlesen
Kitarettungspaket hilft nur kurzfristig
Kita
Kitarettungspaket hilft nur kurzfristig

Das Träger*innenrettungspaket der Landesregierung soll die Unterfinanzierung der Kitas in den nächsten zwei Jahren ausgleichen. Danach soll die Reform des Kinderbildungsgesetzes vollzogen sein.

Weiterlesen
Darum streiken Kitabeschäftigte, liebe Eltern.
Tarifrunde 2018
Darum streiken Kitabeschäftigte, liebe Eltern.

Kitastreiks zwingen Eltern oft, kurzfristig das Familien- und das Berufsleben neu zu organisieren. Dennoch sind viele aus guten Gründen solidarisch mit den Erzieher*innen.

Weiterlesen
GEW NRW ruft zum Warnstreik in Köln auf
Tarifrunde 2019
GEW NRW ruft zum Warnstreik in Köln auf

Die GEW NRW hat ihre tarifbeschäftigten Mitglieder in den Kindertageseinrichtungen der Stadt Köln zu einem mehrstündigen Warnstreik am 7. März 2018 aufgerufen.

Weiterlesen
TVöD: Eure Arbeit ist MehrWert!
Tarifrunde 2018
TVöD: Eure Arbeit ist MehrWert!

Zwei Millionen Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen sind von der Tarifrunde 2018 betroffen – in der GEW sind es Mitarbeiter*innen in Kitas und an Volkshochschulen.

Weiterlesen
Tarifrunde im öffentlichen Dienst: Schon wieder Streik?
Tarifrunde 2018
Tarifrunde im öffentlichen Dienst: Schon wieder Streik?

Die nächste große Hürde für die Tarifrunde 2018 ist genommen: Die Gewerkschaften haben sich auf gemeinsame Forderungen verständigt: Sechs Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 200,- Euro.

Weiterlesen
Kita: Veränderung als einzige Konstante
Tarifrunde 2018
Kita: Veränderung als einzige Konstante

Die Anforderungen an Erzieher*innen sind in den vergangenen Jahren gestiegen: Nur die Bezahlung bleibt seit Jahren gleich gering. Es ist höchste Zeit, auch daran mit der TVöD-Runde etwas zu ändern.

Weiterlesen
VHS: Ich will die Anerkennung unserer Leistungen sehen!
Tarifrunde 2018
VHS: Ich will die Anerkennung unserer Leistungen sehen!

In der Tarifrunde geht’s um die Bezahlung der Kolleg*innen an Volkshochschulen. Die gesellschaftliche Relevanz der VHS spiegelt sich in den Beschäftigungsbedingungen nicht wider. Das muss sich ändern!

Weiterlesen
Beamt*innenstreik ist ein Menschenrecht
Beamt*innenrecht
Beamt*innenstreik ist ein Menschenrecht

In einer siebenstündigen Verhandlung hat das Bundesverfassungsgericht am 17. Januar 2018 das Streikverbot für Beamt*innen geprüft. Die Fälle von vier Lehrkräften wurden dafür zusammengefasst.

Weiterlesen
Tarifrunde 2018: Sechs Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 200,- Euro
Tarifrunde 2018
Sechs Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 200,- Euro

Die gemeinsamen Forderungen der Gewerkschaften in der Tarifrunde 2018 stehen fest: Sechs Prozent Lohnsteigerung und ein Ausgleich zwischen den Tarifgebieten Ost und West stehen auf dem Plan.

Weiterlesen
Erzieher*innen leisten viel für zu wenig Geld
Tarifrunde 2018
Erzieher*innen leisten viel für zu wenig Geld

Die Tarifrunde des öffentlichen Dienstes startet am 26. Februar 2018. Betroffen sind vor allem die Erzieher*innen. Im Interview erzählt Brunhilde Seeber, was sich im Kita-Bereich ändern muss.

Weiterlesen
TVöD-Tarifrunde 2018: Jetzt geht es um unser Geld!
Tarif
TVöD-Tarifrunde 2018: Jetzt geht es um unser Geld!

2018 sind die Beschäftigten in Bund und Kommunen mit ihren Tarifforderungen am Zug. Davon betroffen sind auch die bundesweit 240.000 Kolleg*innen im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst.

Weiterlesen
Vor Gericht: Streikrecht von Beamt*innen
Beamt*innenrecht
Vor Gericht: Streikrecht von Beamt*innen

Vor dem Bundesverfassungsgericht kämpft die ehemalige beamtete Lehrerin und Gewerkschafterin Monika Dahl für ein Beamt*innenstreikrecht. Vertreter*innen der GEW NRW begleiten die Verhandlung.

Weiterlesen
Neue Richtlinien für die dienstliche Beurteilung
Schulrecht
Neue Richtlinien für die dienstliche Beurteilung

Seit 1. Januar 2018 gelten neue Richtlinien für die dienstliche Beurteilung von Lehrer*innen, Schul- und Seminarleitungen. Alle wichtigen Änderungen erläutert Mario Sandfort, Justiziar der GEW NRW.

Weiterlesen
GEW NRW untermauert Position in der Besoldungdebatte
JA 13
GEW NRW untermauert Position in der Besoldungdebatte

Einen Tag nach der symbolischen JA-13-Aktion in Düsseldorf untermauerte die Vorsitzende der GEW NRW Dorothea Schäfer bei einer Anhörung im Landtag ihre Position in der Debatte um die Besoldung.

Weiterlesen
Was steckt hinter der Besoldungsreform?
Besoldung
Was steckt hinter der Besoldungsreform?

In ihrer Regierungserklärung verkündete Schulministerin Yvonne Gebauer: „Wir werden die besoldungsrechtlichen Konsequenzen der Reform des Lehrerausbildungsgesetzes von 2009 ziehen.“ Was bedeutet das?

Weiterlesen
A13 und EG 13 für alle Lehrkräfte: Gerechtigkeit kostet.
Landeshaushalt
A 13 und EG 13 für alle Lehrkräfte: Gerechtigkeit kostet.

Der neue NRW-Finanzminister hat hoffentlich gute Mathematikkenntnisse: Er muss berechnen, was die verfassungsgemäße Besoldung und Versorgung dem Land in den nächsten Jahrzehnten kosten wird.

Weiterlesen
Berufserfahrung zahlt sich für die Rente nicht aus
Altersvorsorge
Berufserfahrung zahlt sich für die Rente nicht aus

Für den Beruf der Berufsschullehrerin hat sich die Tarifbeschäftigte Marei Heinke erst spät entschieden. Obwohl sie ein Leben lang gearbeitet hat, wirkt sich das negativ auf ihre Rente aus.

Weiterlesen
Angleichungszulage TV EntgO-L sichern
Tarif Länder
Tarifbeschäftigte: Angleichungszulage sichern!

Tarifbeschäftigte Lehrer*innen, die die sogenannte Angleichungszulage vom 1. August 2016 an erhalten möchten, dürfen die Antragsfrist nicht versäumen.

Weiterlesen
GEW: Den Blick für die Tarifarbeit weiten
Tarifrecht & Tarifpolitik
Den Blick für die Tarifarbeit weiten

Angst vor Konflikten hat er nicht – beste Voraussetzungen für seinen neuen Job: Daniel Merbitz wurde mit 79,8 Prozent der Stimmen als neuer Leiter für Tarif- und Beamt*innenpolitik der GEW gewählt.

Weiterlesen
Gewerkschaftstag: NRW-Delegation gestaltet GEW-Ziele mit
Gewerkschaftstag
NRW-Delegation gestaltet GEW-Ziele mit

Aus den Reihen der GEW NRW sind beim 28. Gewerkschaftstag Impulse und Anträge zu bildungs- und tarifpolitischen Zielen sowie zur Organisationsstruktur für die nächsten vier Jahre eingebracht worden.

Weiterlesen
Besoldung und Tarif
Parteiencheck
Besoldung und Tarif

Landtagswahl 2017: A 13 Z für alle und eine deutlich bessere Bezahlung für Tarifbeschäftigte fordert die GEW NRW nicht erst jetzt zur Landtagswahl. Was sagen die Parteien zum Thema Entgelt?

Weiterlesen
TV EntgO-L: Durchblick im Tarifdschungel
TV EntgO-L
TV EntgO-L: Durchblick im Tarifdschungel

Ab wann gilt der TV EntgO-L für die GEW und wie sieht die Gehaltssteigerung aus? Der TV EntgO-L in der Fassung des Änderungstarifvertrags Nr. 1 wurde von der GEW zum 1. März 2017 abgeschlossen.

Weiterlesen
Gutes Tarifergebnis zeit- und wirkungsgleich übertragen
Pressemitteilungen 2017
Gutes Tarifergebnis zeit- und wirkungsgleich übertragen

Nach dem Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst der Länder am Freitagabend pocht die GEW NRW auf eine zeit- und wirkungsgleiche Übertragung für die Beamt*innen und Versorgungsempfänger*innen.

Weiterlesen
GEW unterzeichnet Eingruppierungsvertrag
Tarifrunde 2017
GEW unterzeichnet Eingruppierungsvertrag

Um die Erfahrungsstufe 6 für die Entgeltgruppen 9 bis 15 im Tarifvertrag durchzusetzen, unterschreibt die GEW den 2015 abgelehnten Eingruppierungstarifvertrag.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2017
Tarifrunde: Vertretbares Ergebnis nach hartem Ringen

Arbeitgeber und Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes haben eine Einigung mit einem aus Sicht der GEW vertretbaren Ergebnis in der Tarifrunde 2017 erzielt.

Weiterlesen
Lautstark in Düsseldorf: Gleiche Arbeit – gleicher Lohn
Tarifrunde 2017
Pasch sechs: Lautstarker Protest vor dem Landtag

2.000 tarifbeschäftigte Mitglieder der GEW NRW sorgten mit dafür, dass insgesamt rund 7.000 Kolleg*innen in der Landeshauptstadt ein deutliches Zeichen beim landesweiten Warnstreik setzten.

Weiterlesen
7.000 Tarifbeschäftigte in NRW im Ausstand
Pressemitteilungen 2017
7.000 Tarifbeschäftigte in NRW im Ausstand

Rund 7.000 Tarifbeschäftigte folgten dem Streikaufruf der DGB-Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes zu einem landesweiten Warnstreik am heutigen Donnerstag, 9. Februar 2017, in der Landeshauptstadt...

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Warnstreik 9.2.
Den Druck erhöhen für 6% und Stufe 6

Unsere Forderung ist gerecht und dafür machen wir Druck. Bisher haben sich die Arbeitgeber nicht bewegt. Jetzt bewegen wir uns, und zwar auf die Straße! Beteiligt euch am Warnstreik am 9.2.2017.

Weiterlesen
9. Februar: Gemeinsamer Warnstreik im öffentlichen Dienst in NRW
Pressemitteilungen 2017
9. Februar: Gemeinsamer Warnstreik in NRW

Die GEW NRW ruft ihre Mitglieder – gemeinsam mit den DGB-Gewerkschaften ver.di und GdP sowie dem dbb – für den kommenden Donnerstag zu einem erneuten landesweiten Warnstreik auf.

Weiterlesen
Landesweite Streiks erhöhen den Druck
Tarifrunde 2017
Landesweite Streiks erhöhen den Druck

Lehrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen, pädagogische Fachkräfte und Hochschulbeschäftigte erhöhen den Druck in den laufenden Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst. Die Warnstreiks in Bildern.

Weiterlesen
Über 2.000 Tarifbeschäftigte im Warnstreik
Pressemitteilungen 2017
Über 2.000 Tarifbeschäftigte im Warnstreik

Nach dem ergebnislosen Verlauf der zweiten Verhandlungsrunde hat die GEW NRW zum Warnstreik aufgerufen. Über 2.000 Tarifbeschäftigte nahmen an den Streikkundgebungen und Protestaktionen teil.

Weiterlesen
GEW NRW informiert über Rechtslage beim Warnstreik
Tarifrunde 2017
Regeln und Rechte für den Warnstreik

Mit einer Schulmail hat die GEW NRW den Schulleiter*innen den Warnstreik am 1. Februar 2017 angekündigt. Regeln schützen Beschäftigte, die ihr Streikrecht wahrnehmen.

Weiterlesen
Kein Ergebnis bei Verhandlungsrunde für mehr Gehalt im Länderdienst
Pressemitteilungen 2017
Kein Ergebnis in der zweiten Verhandlungsrunde

Nach ergebnislosem Verlauf der zweiten Verhandlungsrunde mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder ruft die GEW ihre tarifbeschäftigten Mitglieder für den 1. Februar 2017 zu einem Warnstreik auf.

Weiterlesen
Tarifrunde 2017 nimmt in NRW Fahrt auf
Pressemitteilungen 2017
Tarifrunde 2017 nimmt in NRW Fahrt auf

Die GEW NRW ist solidarisch mit den Kolleg*innen von ver.di, die sich heute an betrieblichen Aktionen im öffentlichen Dienst beteiligen. Warnstreiks am 1. Februar 2017 sind wahrscheinlich.

Weiterlesen
GEW NRW zeigt Flagge zur Länder-Tarifrunde
Tarifrunde 2017
GEW NRW zeigt Flagge zur Länder-Tarifrunde

Zum Auftakt der Länder-Tarifrunde 2017 am 18. Januar 2017 in Berlin versammelten sich am selben Tag etwa 150 Kolleg*innen aus dem Bildungssektor in Düsseldorf.

Weiterlesen
Auftakt Tarifrunde im öffentlichen Dienst
Pressemitteilungen 2017
Auftakt der Tarifrunde im öffentlichen Dienst

Den Verhandlungsauftakt am 18. Januar 2017 in Berlin will die GEW NRW mit Aktionen der Beschäftigten begleiten und hat für den Nachmittag in Düsseldorf eine Demonstration geplant.

Weiterlesen
Tarifrunde 2017: Mitmachen bei der Tarifaktion der GEW NRW im Januar 2017
Tarifrunde 2017
Mitmachen bei der Tarifaktion im Januar

Am 18. Januar beginnen die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst. Die GEW NRW ruft tarifbeschäftigte Mitglieder und ihre beamteten Kolleg*innen zur Aktion am 18. Januar in Düsseldorf auf.

Weiterlesen
Tarifrunde 2017: Forderungen der GEW liegen auf dem Tisch
Tarifrunde 2017
Forderungen zur Tarifrunde liegen auf dem Tisch

Die Gewerkschaften gehen mit einem Forderungspaket, das ein Gesamtvolumen von sechs Prozent hat, in die anstehenden Verhandlungen der Tarifrunde 2017 für die Beschäftigten der Länder.

Weiterlesen
Im Fokus steht die Mobilisierung
Tarifrunde 2017
Im Fokus steht die Mobilisierung

Die Vorbereitungen zur Tarifrunde der Länder 2017 laufen auf Hochtouren, die Forderungsdiskussion innerhalb der GEW hat begonnen. Die nds hat dazu mit Andreas Gehrkegesprochen.

Weiterlesen
Tarifkonferenz zur Ländertarifrunde 2017
Pressemitteilungen 2016
Tarifkonferenz zur Ländertarifrunde 2017

Rund 200 tarifbeschäftigte Lehrkräfte, sozialpädagogische Fachkräfte und Hochschulbeschäftigte diskutieren die Themen der GEW NRW für die Ländertarifrunde 2017.

Weiterlesen
Gemeinsam mehr erreichen – für eine bessere Bezahlung
Tarifrunde 2017
Gemeinsam mehr erreichen – für eine bessere Bezahlung!

Im Januar 2017 starten die Verhandlungen für prozentuale Erhöhungen der Entgelttabelle im TV-L. Für die GEW NRW ist die Eingruppierung der tarifbeschäftigten Lehrkräfte noch lange nicht vom Tisch.

Weiterlesen
Grüne in NRW wollen Grundschullehrer*innen besser bezahlen
Pressemitteilungen 2016
GRÜNE wollen Grundschullehrer*innen besser bezahlen

Aus Sicht der GEW NRW sind die Aussagen zur Besoldung der Lehrer*innen im Programmentwurf für die Landtagswahl zielführend.

Weiterlesen
JA 13 – weil sie es verdienen!
JA 13
JA 13 – weil sie es verdienen!

Es wird höchste Zeit, dass die Landesregierungen über ihren Schatten springen und mit der GEW Besoldungsgesetze verhandeln, die die Anforderungen an die Tätigkeit von Lehrkräften abbilden.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2016
Wir bleiben am Ball – für eine gerechte Bezahlung!

GEW kämpft weiter für bessere Bezahlung der tarifbeschäftigten Lehrkräfte.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2016
Warnstreikwelle im öffentlichen Dienst

Die Gewerkschaften rufen die Beschäftigen des öffentlichen Dienstes zu Warnstreiks auf.

Weiterlesen
Tarifbeschäftigte
Pressemitteilungen 2016
Tarifbeschäftigte fordern bessere Bezahlung

GEW NRW erneuert ihre Forderung nach einem Eingruppierungstarifvertrag, der die Bezahlung der Tarifbeschäftigten in den Schulen deutlich verbessert.

Weiterlesen